Behandlungsschwerpunkte Allgemein

Als ganzheitliche Behandlungsmethode kann die Osteopathie bei verschiedenen Indikationen angewandt werden und dabei sowohl schulmedizinische Maßnahmen ergänzen als auch allein zum Einsatz kommen.

Die Anwendungsgebiete lassen sich gut nach den drei Ausrichtungen der Osteopathie unterteilen: Die parietale Osteopathie zielt auf den Bewegungsapparat, die viszerale Osteopathie auf die inneren Organe und die craniosacrale Osteopathie auf Symptome an Schädel, Nerven und Becken. Natürlich können im Lauf einer Behandlung auch alle drei Ausrichtungen Anwendung finden.

Die Behandlungsschwerpunkte in meiner Praxis sind:

  • Beschwerden bei Frauen mit – auch länger zurückliegender – Entbindung per Kaiserschnitt
  • Wirbelsäulen- und Gelenkschmerzen
  • Bandscheibenvorfälle
  • Schleudertraumata
  • Schmerzen am Bewegungsapparat
  • Kiefergelenkbeschwerden
  • Begleitende Behandlung bei kieferorthopädischen Maßnahmen
  • Sportverletzungen
  • Osteopathische Betreuung von Sportlern
  • postoperative Behandlung bei Eingriffen an Gelenken, Wirbelsäule und Organen
  • Verdauungsprobleme
  • Narbenschmerzen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Kopfschmerzen etc.

Zur Terminvereinbarung für eine osteopathische Behandlung, abgestimmt auf Ihr individuelles Beschwerdebild, kontaktieren Sie mich gern telefonisch unter 07231 41 97 188 oder per E-Mail an mail@am-om.de