Vita Lebenslauf

Portrait Andreas Moldenhauer


Meine Arbeit mit Ihnen beruht auf einer fundierten Ausbildung, langjähriger Berufserfahrung und der Neigung, körperliche Symptome manuell zu behandeln, um durch sanfte Methoden zur Verbesserung beizutragen.

Wichtige Stationen meiner Ausbildung und beruflichen Praxis finden Sie gern im nachfolgenden Lebenslauf.

03/2021 Webinar mit Prüfung und Zertifikat „Das Leaky-Gut-Syndrom“ von Prof. Dr. Matthias Beck
03/2021 Webinar mit Prüfung und Zertifikat „Stress – Was ist das?“ von Almut Grieb, Bachelor of Science, D. O.
03/2021 Webinar mit Prüfung und Zertifikat „Herzratenvariabilität“ von Prof. Dr. Matthias Beck
02/2021 Webinar mit Prüfung und Zertifikat „Osteopathie nach SARS-CoV-2“ von Prof. Dr. Matthias Beck
11/2020 Webinar mit Prüfung und Zertifikat „Meniskustest“ von Prof. Dr. Matthias Beck
09/2020 Fortbildung zum Thema „Faszien und Körperwahrnehmung“ mit Dr. biol. hum. Robert Schleip, Dipl. Psych., Leiter des Fascia Research Projektes der Universität Ulm, Initiator des ersten Fascia Research Kongresses an der Harvard Medical School (Boston 2007) und der Folgekongresse, Rolfing-Ausbilder und Feldenkrais®-Pädagoge seit 1987
05/2019 Fortbildung zum Thema „Topographic Anatomy and Clinical Consideration“ mit Maurice César, D.O. M.R.O. (Belgien) am AVT-College
10/2018 Fortbildung zum Thema „Faszien und Körperwahrnehmung“ mit Dr. biol. hum. Robert Schleip, Dipl. Psych., Leiter des Fascia Research Projektes der Universität Ulm, Initiator des ersten Fascia Research Kongresses an der Harvard Medical School (Boston 2007) und der Folgekongresse, Rolfing-Ausbilder und Feldenkrais®-Pädagoge seit 1987
07/2018 Fortbildung zum Thema „Ernährungsmedizin und Osteopathie“ mit Prof. Dr. med. Thomas Zilker, ehemaliger Chefarzt Abteilung Toxikologie am Klinikum rechts der Isar, München
2016/2017 Fortlaufende Kursreihe Neuroanatomie am AVT-College in Nagold bei Prof. Dr. Matthias Beck
seit 03/2016 Fortlaufende Kursreihe Feldenkrais® mit Feldenkrais® Practitioner Maike Hübner, Karlsruhe
02/2016 Teilnehmer beim 1. Golf Fitness Summit mit hochkarätigen Referenten aus dem In- und Ausland zu den Themen Athletik, Kraft-, Mental- und Koordinationstraining im Golfsport.
02/2012 Betreuung einer Golftrainingsgruppe auf Lanzarote aus osteopathisch-trainingsphysiologischen Gesichtspunkten gemeinsam mit Golfprofessional Christioph Knapp
04/2011 Kurs "Osteopathische Behandlungstechniken in der Pädiatrie" mit Maurice César, D.O. M.R.O. (Belgien)
seit 03/2010 Sitz der Osteopathie-Praxis in Pforzheim
05/2009 staatliche Zulassung als Heilpraktiker, Gesundheitsamt Karlsruhe
seit 10/2008 Praxis für Osteopathie
12/2007 Abschlussprüfung der Ausbildung zum Osteopathen
06/2005 Prüfung Fachbereich Parietale Osteopathie
10/2004 Prüfung Fachbereich Viszerale Osteopathie
05/2004 Prüfung Fachbereich Craniosacrale Osteopathie
01/2002 – 12/2007 berufsbegleitende Ausbildung zum Osteopathen am AVT-College in Nagold und Freiburg mit Kursen bei Jean-Pierre Barral, Prof. Dr. Matthias Beck, Maurice César, Dr. Johannes Mayer, Barrie Savory und anderen
08/2001 – 12/2003 Stipendiat der Begabtenförderung berufliche Bildung, dem Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
10/2000 - 07/2010 Physiotherapeut an der Fachklinik Falkenburg, Bad Herrenalb
10/1997 – 09/2000 Ausbildung zum Physiotherapeuten an der Physiotherapieschule Karlsruhe
10/1996 – 09/1997 Ausbildung zum Krankenpflegehelfer am Kreiskrankenhaus Neuenbürg